Update Log 

Update Log - Alle Aktualisierungen im Überblick
 


  28. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Wintersternbild Orion (nur noch teilweise im Dunst)
Irgendwann wird es mir schon gelingen dieses verflixte Sternbild ohne Dunst fotografieren zu können. Aber dann... dann werde ich die ganze Nacht darauf halten, bis Bernards Loop und andere Nebel deutlich sichtbar werden.... [mehr...]

  26. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Wintersternbild Orion (schon wieder im Dunst)
Eigentlich sollte mir das Sternbild Orion schon längst langweilig geworden sein, sooft hab ich es fotografiert in letzter Zeit. Aber eben das ist es: Es ist mir bisher noch nie gelungen ein Foto zu machen, welches das Sternbild Orion nicht durch den Dunst zeigt... [mehr...]

  26. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Wintersternbild Orion (im Dunst)
Schon wieder das Sternbild Orion... Es ist mir aber noch nie gelungen dieses wunderschöne Sternbild ohne jegliche Wolken, Dunst oder sonstige Störfaktoren aufzunehmen. Ich werde aber dran bleiben... [mehr...]

  21. Januar 2008: Neues Astrofoto von einem überbelichtetem Mars
Bei diesem Testfoto ging es mir darum das Teleskop abzublenden. Ich habe eine Off-Axis-Blende an der Teleskopöffnung befestigt und somit verhindert, dass welche Fangspiegelstreben im Strahlengang sein würden. Das Resultat ist ein obstruktionsloses... [mehr...]

  10. Februar 2008: Neues Astrofoto von der schmalen Mondsichel mit dem aschgrauem Erdschein
Ich wollte einfach mal den Eindruck fotografisch festhalten, wenn man durch das Okular schaut und die dünne Mondsichel mit der fahl beleuchteten dunklen Seite sieht.... [mehr...]

  20. Januar 2008: Neues Astrofoto von einer Begegnung vom Mars und dem Mond
Der Himmel riss um Mitternacht ein bisschen auf und ich beschloss die Begegnung Mars - Mond fotografisch festzuhalten. Es war ein schöner Anblick, visuell im Okular, der hier auf dem Foto nur bedingt vermittelt werden kann... [mehr...]

  07. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Flammennebel NGC 2024
Ein bisschen mehr Belichtungszeit hätte dieses Objekt besser hervorgehoben, aber ich schwenkte nach dieser Aufnahme weiter zum Pferdekopfnebel... [mehr...]

  07. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Pferdekopfnebel Bernards 33
Ein Objekt, dass mich schon immer faszinierte. Es ist das erste mal, dass ich den Nebel abgelichtet habe. Er könnte noch ein bisschen mehr Belichtungszeit ertragen um das Rauschen zu reduzieren aber soweit bin ich ziemlich zufrieden mit dem Resultat... [mehr...]

  04. Januar 2008: Neues Astrofoto von der Andromeda Galaxie Messier 31
Ich glaub' ich habe eine neue Leidenschaft für Weitfeldaufnahmen. Obwohl die Optik, die ich zum fotografieren habe, nicht sehr geeignet ist für Weitfeldaufnahmen, da sie recht viel abgeblendet werden muss um eingermassen sauber abzubilden... [mehr...]

  04. Januar 2008: Neue Übersichtsaufnahme vom Kometen Holmes, H+Chi und dem Nebel NGC 1805
Eigentlich wollte ich nur den Doppelsternhaufen H+Chi und den Heartnebel NGC 1805 und Co. fotografieren. Die Brennweite von 55mm erlaubte aber sogar noch das abbilden des Kometen Holmes auf dem CMOS Chip. Weitfeldaufnahmen sind gut dazu... [mehr...]

  04. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Kalifornia Nebel NGC 1499 und den Pleiaden Messier 45
Plötzlich tat der Himmel auf und gab freie Sicht auf die unzähligen Sterne, die wie verschiedenfarbige Perlen auf schwarzem Samt erschienen. Ich konnte es nicht lassen und stellte meine "kleine" Ausrüstung auf. Schnell die Montierung grob auf den... [mehr...]

  01. Januar 2008: Neues Astrofoto vom Orionnebel
Zu meinem Erstaunen riss der Himmel am Silvesterabend auf. Die Transparenz war zwar nicht perfekt, aber das Seeing spielte mit. Ich stellte meine ganze Ausrüstung auf bevor es Mitternacht wurde und liess die Kameras laufen. Nach dem Feiern... [mehr...]

  28. Dezember 2007: Neues Astrofoto von einer Übersichtsaufnahme vom Sternbild Orion
Diese Aufnahme zeigt, was mit einer umgebauten Canon EOS 300D möglich ist. Schon nach kurzer Belichtungszeit offenbaren sich H2-Gebiete. Ich hätte länger belichten können - werde ich auch bei nächster Gelegenheit - doch leider zogen Wolken auf... [mehr...]

  28. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom Wintersternbild Orion
Da mein Standard-Astrofotoplatz im Nebel lag und die Nebelgrenze ziemlich weit unten war, beschloss ich wieder auf den schon vor ein paar Tagen besuchten Platzt zurückzukehren. Oben angekommen hat es mir fast die Sprache verschlagen... [mehr...]

  22. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom 12 Tage altem Mond
Eigentlich hatte ich vor den Mars zu fotografieren. Doch als ich mein Teleskop aufgestellt hatte war schon Nebel aufgezogen. Mars war nicht mehr visuell zu erkennen, nur im Teleskop - sehr lichtschwach. Dann halt nicht, dachte ich mir und richtete mein... [mehr...]

  21. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom 11 Tage altem Mond
Was macht man, wenn man keine Deepskyobjekte fotografieren kann, da der Mond hoch am Himmel steht? Man fotografiert den Mond selbst - den grössten Deepskykiller allerzeiten...zumindest bis zum Zeitpunkt bevor die Glühbirne erfunden wurde... [mehr...]

  21. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom Wintersternbild Orion
Ich hatte die Gelegenheit in der Nacht vom 20. auf den 21. Dezember über die Nebeldecke zu fahren und dort zu fotografieren. An einem Ort wo ich noch nie zuvor gewesen war stellte ich mein Teleskop auf. Es war alles schneebedeckt und der Mond... [mehr...]

  21. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom Stenbild Ursa Major
Es war so schön wie schon selten zuvor. Der Mond strahlte hell und die Sterne glitzerten auf dem tiefblauen Himmelshintergrund. Leider strahlte der Mond zu hell, sodass ein fotografieren von Deepsky Objekten nicht möglich war. Also entschied ich... [mehr...]

  21. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom Sternbild Cassiopeia
Da mein Standard-Astrofotoplatz im Nebel lag und die Nebelgrenze ziemlich weit unten war, machte mir meine Mutter den Vorschlag, sie könnte mich auf einen Berg (Hügel) hinaufbringen, mich dort absetzten und mich später wieder holen. Ich willigte... [mehr...]

  15. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom Mond im aschgrauen Licht
Gegen meine Erwartungen hat sich der Himmel gegen Nachmittag ein bisschen aufgelockert. Natürlich habe ich sofort meine komplette Ausrüstung aufgestellt. Und da zurzeit noch keine Sterne am Himmel waren, hab ich schnell ein Foto vom Mond... [mehr...]

  05. Dezember 2007: Neues Astrofoto vom der Nachbarsgalaxie Messier 31 im Sternbild Andromeda
Hatte in dieser Nacht eigentlich vor mehrere Stunden auf unsere Nachbarsgalaxie zu halten, kurz nachdem ich aber mein Teleskop aufgestellt hatte und die erste Aufnahme geschossen habe zogen schon die Wolken auf. Na toll! Schnell ein Blick auf das... [mehr...]

  27. November 2007: Neues Astrofoto vom Kometen 17P/Holmes im Sternbild Perseus
Der Komet 17P/Holmes wächst ständig weiter. Die Staubhülle expandiert immer noch und lässt so den Kometen grösser als den Vollmond erscheinen. Gleichzeitig wird er aber auch immer Lichtschwächer, sodass längere Belichtungszeiten nötig sind... [mehr...]

  19. November 2007: Neues Astrofoto vom Kometen 17P/Holmes im Sternbild Perseus
Leider stand der Mond am Himmel, sodass er den Himmel stark aufhellte. Dies erlaubte mir nur eine kurze Belichtungszeit. Der Komet 17P/Holmes stand zur Abendstunde unmittelbar neben dem Stern Mirphak. Ein toller Anblick, den ich schon am 18. Nov... [mehr...]

  18. November 2007: Neues Astrofoto vom Kometen 17P/Holmes im Sternbild Perseus
Leider stand der Mond am Himmel, sodass der Aufnahmezeitpunkt verschoben werden musste auf nach Mitternacht. Dies wäre eigentlich kein Problem, aber da zu dieser Stunde der Komet schon im Zenith stand erhöhte sich das Risiko des Tau... [mehr...]

  16. November 2007: Neues Astrofoto vom Kometen 17P/Holmes im Sternbild Perseus
Die äussere Staubhülle wächst weiterhin an und der Komet entfernt sich immer mehr von der Erde weg. Am 16. November bot der Abendhimmel perfekte Bedingungen um den Kometen Holmes fotografieren zu können. Ziel des Abends war es mit Hilfe... [mehr...]

  12. November 2007: Neues Astrofoto vom Kometen 17P/Holmes im Sternbild Perseus
Die äussere Staubhülle des Kometen Holmes 17P expandiert mit einer Geschwindigkeit von rund 1800 Stundenkilometerer weshalb er am Himmel zu "wachsen" scheint. Seine scheinbare Grösse ist nun bei mehr als 30 Bogenminuten, was ungefähr... [mehr...]

  09. November 2007: Neues Astrofoto vom Kometen 17P/Holmes im Sternbild Perseus
Der Komet 17P/Holmes machte momentan einen Superoutburst durch. Der sonst 16-17mag lichtschwache Komet ist innert wenigen
Stunden auf 2.5 mag Helligkeit angestiegen und ist somit auch schon von blossem Auge zu erkennen. Leider lässt das...
[mehr...]

  10. Oktober 2007: Neues Astrofoto von den Pleiaden Messier 45 im Sternbild Taurus/ Stier
In der gleichen Nacht noch ein zweites Objekt. Diesmal war es der Offene Sternhaufen Messier 45. Leider stand der auch schon recht hoch, sodass sich Tau auf der Optik bilden konnte. Der Hochnebel wirkte wie ein Filter, der das Sternenlicht absorbierte... [mehr...]

  10. Oktober 2007: Neues Astrofoto vom Hantelnebel Messier 27 im Sternbild Cygnus/ Schwan
Eine leichte Nebeldecke, die visuell kaum auszumachen war, lag auf Neuenkirch. Zudem kam noch der Tau, der meine Optiken alle 15min mit einer Schicht Wasser eindeckte. Vorbeugen konnte ich nicht mehr als dicke, grosse Taukappen zu installieren... [mehr...]

  08. Oktober 2007: Bericht zur Astronomie Messe 2007 in VS-Schwenningen
Die Messe am 22. September 2007 in Villingen-Schwenningen war eine sehr grosse. Es waren zahlreiche Händler vertreten und auch das Wetter spielte mit, sodass Sonnenbeobachtungen stattfinden konnten. Hier ein paar Bilder von der AME 2007... [mehr...]

  04. Oktober 2007: Neuer Artikel in der Kategorie "Software": Unser Erdtrabant - Und er ist doch farbig
Wir kennen den Erdmond als schwarz-weissen, ständigen Begleiter unserer Erde. Aber da gibt es etwas, das unserem Auge verborgen bleibt und jeder, der eine digitale oder analoge Kamera sein eigen nennt, sichtbar machen kann. Wenn Sie die... [mehr...]

  09. September 2007: Neuer Artikel in der Kategorie "Allgemein": Bilder stacken - Wie und warum
Rohbilder, welche direkt aus der Astrokamera oder einer DSLR kommen, können in der Regel nicht sofort verwendet werden. Die Bilder müssen konvertiert, korrigiert und abgeglichen werden. Einer dieser Schritte, das Korrigieren, enthält den... [mehr...]

  01. September 2007: Neuer Artikel in der Kategorie "Allgemein": Calar Alto - Ein Tagesausflug
Willkommen im Nirgendwo. Hier kommt niemand zufälligerweise hin, denn das Calar Alto Observatorium in der spanischen Wüste Sierra de los Filabres ist weit weg von der Zivilisation. Es ist auf dem 2168m hohen Berg "Calar Alto" erbaut und fern... [mehr...]

  31. August 2007: Neuer Artikel zu Softwares: Bildbearbeitung - Eine Anleitung für das bearbeiten astronomischer Fotos
Im Allgemeinen müssen astronomische Bilder alle mehr oder weniger nachbearbeitet werden, um den vollen Informationsgehalt anzuzeigen, die in den Rohbildern vorhanden ist. In der Tat sind viele Anfänger-Astrofotografen sehr überrascht, wenn... [mehr...]

  18. August 2007: Fertigstellung der neuen Webseite Astromarton.com
Das neue Design der Webseite wurde aufgeschaltet und die alten Inhalte übernommen und neue hinzugefügt. Ich hoffe Ihr werdet mit der Navigation gut zurechtkommen. Bin immer für ein kleines Feedback dankbar. Unter <Kontakt> findet Ihr das Gästebuch.

  16. August 2007: Neues zum Fortschritt meines Selbstbau Newton Teleskopes
Es gibt Neuigkeiten über mein neues Selbstbau-Teleskop: Der Kopf ist nun fertig lasiert und innen mit Velours ausgekleidet um Streulicht zu vermeiden. Der restliche Teil des Teleskopes ist auch schon fertig gemacht und die Spiegelzelle ausgemessen. [mehr...]

  16. Juli 2007: Der zweite Versuch an NGC 7000, dem Nordamerikanebel
Es war eine typische Sommernacht: Kurz aber warm. Leider musste ich gegen den Tau kämpfen, der die ganze Zeit über versuchte mein Canon Objektiv zu beschlagen - trotz GeLi. Immerhin war ich dann gezwungen draussen zu bleiben und ich wurde... [mehr...]